Schimmel am Fenster entfernen | Silikon & Fensterrahmen

Die meisten Fenster bilden eine Wärme- / Kältebrücke von den Innenbereichen nach Außen. Aufgrund der unterschiedlichen Innen- und Außentemperaturen bildet sich Feuchtigkeit an den Fenstern, die an der Gummidichtung, aber auch am Silikon oder Fensterkitt zu Schimmel führen können.

Hausmittel, wie Essig, Natron, Backpulver oder reiner Alkohol können dabei behilflich sein, die Schimmelsporen, zu beseitigen. Schwarzer Schimmel sollte vor allem am Fensterrahmen von einem Holzfenster zeitnah entfernt werden, damit sich im Holz nicht noch zusätzlich Fäulnis oder Moder bildet. Kunststofffenster lassen sich daher ein wenig einfacher reinigen, als Holzfensterrahmen.

Warum bildet sich an Dachfenstern besonders schnell Schimmel?

Die feuchte Luft, die in einem Haus entsteht, weil die Fensterrahmen und Fensterfugen besonders dicht sind, steigt nach oben, weil sie warm ist. In den oberen Stockwerken schlägt sich dann die feuchte Luft als Kondenswasser an den Dachfenstern und deren Dichtung und Fensterrahmen, nieder.

Da schwarzer Schimmel sehr unansehnlich ist und auch die Gesundheit schwächen kann, sollten Sie die Stockflecken selber mithilfe von einem Entferner möglichst schnell vom Fensterrahmen und den Fensterfugen entfernen. Je nachdem, aus welchem Material Ihre Dachfenster gefertigt sind, kann die Auswahl der Hausmittel zum Beseitigen von Schimmelpilz vom Fenstergummi, dem Fensterkitt oder der Dichtung vom Dachfenster sehr unterschiedlich sein.

Ich selber habe Badfenster von Velux, die auch immer feucht werden, und richte mich beim Reinigen von meinem Velux Badfenster an die Tipps vom Hersteller. Die Tipps, die ich befolge, sind sehr umfassend und beginnen mit dem richtigen Lüftungsverhalten, um der Bildung von Schimmelpilzen vorbeugen zu können.

YouTube

In dem o. g. Video auf YouTube wird genau erklärt, warum sich Feuchtigkeit oder Schimmel in der Fensterfalz bilden kann. Die Feuchtigkeit, die eigentlich in der Luft gebunden ist, sucht einen Ausgang aus dem Haus, den sie zumeist nicht finden kann. Sie dringt dann in den Fensterfalz ein und schlägt sich aufgrund der kühleren Temperaturen der Fensternischen im Fensterfalz als Feuchtigkeit nieder. Dies geschieht, weil die Fensterdichtung zu dicht ist und die warme und feuchte Luft aus dem Haus nicht mehr entweichen kann.

Die Fenster sind in der Fensterlaibung so dicht eingebaut, dass auch in diesen Bereichen keine feuchte Luft mehr entweichen kann. Die Kombination von einer besonders dichten Fensterdichtung mit einer dichten Fensterlaibung kann daher in den oberen Stockwerken von einem Haus zu schwarzen Schimmelbelag auf dem Fenstergummi und den Fensterfugen führen und bei Holzfenstern sogar zu Moder und Fäulnis, wenn das Haus nicht über eine Lüftungsanlage verfügt.

Anleitung, wie schwarzer Schimmel entfernt werden kann

Mithilfe dieser einfachen Anleitung können Sie ohne Risiko das Silikon am Holzfenster, wie auch am Kunststofffenster hygienisch entfernen und einen erneuten Schimmelbelag an Holzfenstern, am Fenstergummi von einem Kunststofffenster oder den Fensterdichtungen allgemein, vorbeugen. Silikonfugen finden Sie zudem im Bad.

Es findet sich häufig Schimmelpilz auf und unter den Silikonfugen, sodass diese immer sehr gründlich gereinigt werden müssen. Nehmen Sie sich zum Reinigen der Fugen, dem Fenstergummi und dem Holz der Holzfensterrahmen einfach ein weiches Tuch und tränken Sie dieses in Brennspiritus (vergällter Alkohol). Ziehen Sie beim Reinigen der Holzfensterrahmen und Kunststofffenster immer Schutzhandschuhe an, damit die Haut an Ihren Händen nicht gereizt wird.

Brennspiritus ist ein sehr günstiger Entferner von Schimmelsporen, Schimmelbelag und Schimmelpilz. Sie können mit diesem Vernichter nicht nur das Silikon und das Fenstergummi reinigen, sondern auch das Holz und die Fugen. Bei einem Kunststofffenster prüfe ich immer erst an einer verdeckten Stelle, wie das Material auf den hochprozentigen Alkohol reagiert, ansonsten greife ich zu Essig in Kombination mit Natron, damit der Kunststoff durch den Alkohol nicht matt wird.

So schnell kann die Ursache vom Schimmel am Fensterrahmen gefunden werden

In der Regel bildet sich Schimmel an den Fensterrahmen und den Fensterdichtungen, wenn die Silikonfuge an der Wand zu dicht ist und die Dichtung an den Holzfenstern ebenfalls. Warme Luft kann besonders viel Feuchtigkeit aufnehmen. Mitsamt der Feuchtigkeit steigt dann die warme Luft nach oben auf und schlägt sich an den Fensterrahmen in den oberen Stockwerken und an den Dachfenstern nieder.

Es entsteht dann schwarzer Schimmel, den ich immer wieder entferne, sobald ich ihn entdecke. Ich habe dann nicht nur die Lufttemperatur in den oberen Stockwerken von unserem Haus gemessen, sondern auch die Luftfeuchtigkeit. Ich habe dann die Luftfeuchtigkeit, die ich in den oberen Räumen gemessen habe, mit der Luftfeuchtigkeit der unteren Räume verglichen. Das Ergebnis war eindeutig, die Luftfeuchtigkeit in den Räumen, die oben liegen, war bedeutend höher.

Schlafzimmer große Fenster

Das Vernichten von Schimmelbelag, Schimmelsporen und Schimmelpilz ist mithilfe von einem geeigneten Entferner zwar selber durchführbar, aber auf Dauer mühsam. Damit der Entferner zum Entfernen von Schimmel nicht monatlich zum Einsatz kommen muss, ist es einfacher, sich nicht nur auf die Fenster von einem Haus zu beziehen, sondern eher auf den Einbau einer Lüftungsanlage.

Sie wissen selber, wie schnell Autofenster beschlagen, wenn die Lüftung aus und alle Autofenster geschlossen sind. Ich stelle dann immer die Lüftung an und bekomme die Autofenster ohne Wischen innerhalb von einigen Sekunden wieder frei. Mithilfe einer Lüftungsanlage für unser Haus bekomme ich auf diesem Weg auch die Fensterdichtungen, Fensternischen und Fenster in den oberen Stockwerken trocken, sodass ich weder einen Entferner, noch einen Vernichter benötige, um Schimmel entfernen zu können.

Hausmittel zum Vernichten von Schimmel sind schnell zur Hand

Häufig reicht es nicht aus, nur den Schimmel im Bereich der Fenster zu entfernen, weil sich dieser nicht nur an der Gummidichtung bildet, sondern auch an der Fensterbank und der Wand. Um diesen vernichten zu können, entferne ich ein wenig die Tapete von der Wand und schaue genau unter die Fensterbank und in jede Gummidichtung der Fenster.

Entweder verwende ich zum Reinigen einen professionellen Schimmel Entferner, aber nur, wenn die Hausmittel, wie Brennspiritus, Essig und Natron, sowie Chlorreiniger, keine Wirkung zeigen. In kurzen Abständen reibe ich die schimmeligen Bereiche ab und lasse nach Möglichkeit Wattepads oder Tücher, die ich zuvor in Alkohol oder Chlorreiniger gelegt habe, einwirken. Je länger die Entferner einwirken können, desto besser ist der Erfolg beim Entfernen von Schimmel.

Fazit

Silikon im Bad oder am Fenster zieht Stockflecken magisch an. Es kann sehr mühsam sein, den Schimmel und Stockflecken vom Silikon wegzubekommen. Damit keine Stockflecken Ihr Silikon in den Fugen der verschiedensten Wohnbereiche und Fenster verunzieren kann, sollten Sie für eine gute Durchlüftung aller Räume sorgen, damit Sie keine Silikonfuge mehr mit Chlorreiniger, Alkohol, Essig und Natron reinigen müssen.

Für die Reinigung einer Silikonfuge können Sie auch professionelle Mittel verwenden, die sind aber zumeist recht kostspielig und riechen nicht sehr angenehm. Es ist daher von Vorteil, wenn Sie zwar die notwendigen Hausmittel immer im Haus haben, aber dem Schimmel von vorneherein vorbeugen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü